Meine Praxis

Laden...

„Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt“ »Hippokrates«

Wir helfen Ihnen dabei, ihre natürlichen Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren und zu stärken.
Denn nur dann kann Heilung geschehen.

Wir forschen nach den Ursachen ihres Problems und bekämpfen nicht nur die Symptome.
Denn wenn wir die Ursachen kennen, ist das der erste Schritt, der zur Heilung führt.
Deshalb ist eine genaueste Anamnese das Wichtigste beim ersten Kontakt. Sie können Ihren Teil dazu beitragen,
indem Sie ihre Krankheitsgeschichte und Symptome so genau wie möglich mitteilen.
Wir stellen einen Anamnesebogen zum Download bereit. Nehmen Sie sich Zeit dafür.

Warum bin ich krank?

Hinter einer Erkrankung stehen meist viele sich addierende Einzelbelastungen. Wir suchen nach den eigentlichen Ursachen ihres Problems
und behandeln nicht nur die Symptome.

Unser Regulationssystem ist wie ein Fass, es kann viel aufnehmen (puffern) bis es irgendwann überläuft. Dann zeigt sich Krankheit.
Aber nicht der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte ist die Ursache, sondern all die „Belastungen, die es gefüllt haben.

Ursachen ganzheitlich betrachten

Schon Aristoteles (384 – 322 v. Chr.) sagte: „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“.
Diese Sicht gilt auch in unserer Naturheilpraxis. Deshalb betrachten wir Sie als Ganzes mit Körper, Geist und Seele und
behandeln mit den entsprechenden Therapiemethoden nach unserem 5-Säulen-Therapiekonzept.

Schritt für Schritt bauen wir so eine Belastung nach der anderen ab.
Bildlich gesprochen, leeren wir das Fass und bringen Sie so wieder in die Regulationsfähigkeit.
Gleichzeitig vermitteln wir Ihnen, wie Sie für sich und Ihre Familie einen gesundheitsfördernden Lebensstil und Lebensumstände aufbauen können.
So schaffen wir gemeinsam den Rahmen, in dem Heilung entstehen kann.

Transparenz und möglichst nebenwirkungsfrei Therapiemethoden

Transparenz ist uns sehr wichtig. Sie sollen verstehen, warum wir welche Therapien einsetzen und wie diese wirken.
Deshalb beziehen wir Sie in die Entscheidung bzgl. Therapien mit ein und machen Ihnen Therapieplan und -verlauf verständlich. Und wir wählen Therapiemethoden, die Ihre körperliche Unversehrtheit garantieren, d.h. möglichst nebenwirkungsfrei sind.

Der Wert einer guten Anamnese

Ein guter Therapiestart und –verlauf hängen stark von der Qualität der Anamnese ab.
Sie können Ihren Teil dazu beitragen, indem Sie Krankengeschichte und Symptome so genau wie möglich mitteilen.
Wir stellen hierfür einen Anamnesebogen zum Download bereit, anhand dessen Sie sich auf einen ersten Termin vorbereiten können.
Nehmen Sie sich Zeit dafür.

Sie entscheiden

Der Weg zur Gesundheit beginnt mit Ihrer Entscheidung: „Ich packe das jetzt an!“.
Wir begleiten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Ein erstes Kennenlerngespräch von ca. ½ Stunde ist für Sie kostenlos.

Wir freuen uns für Menschen, die Ihr Leben selber in die Hand nehmen.